Music, News/Blog, Projects, promotion, www

#MSFriedrich #DasWartenHatEinEnde

So liebe Leute, nachdem der überwiegend alte Kram im letzten Jahr nochmal durch die digitalen Kanäle gejagt wurde, war es in den vergangen Monaten etwas ruhiger im Blog geworden. Zum einen hatte ich mich zeitweise meinem Instagram-Kanal etwas mehr gewidmet, aber auch ein neues Projekt steht nun in den Startlöchern! 🙂

2015 haben sich drei der vier Mitglieder von Last Remaining in Hamburg wieder zusammen gefunden. Nach einer ersten Findungsphase und einem Proberaumwechsel können wir nun endlich mit unserem neuen Musikprojekt durchstarten. Als „Herrenkapelle,“ mit verschienden Coversongs der Popmusikgeschichte im Gepäck, stechen wir zukünftig unter dem Namen MS Friedrich in See. Über Konzerttermine, Songveröffentlichungen, etc. werdet Ihr auf der Bandeigenen Facebookseite auf dem Laufenden gehalten. Wenn Ihr uns für Eure Veranstaltung buchen möchtet schreibt uns gerne unter MSFriedrich@MumbleMade.de an.

Wir freuen uns schon auf jegliches Feedback!

#MSFriedrich #DasWartenHatEinEnde

More
Archive, Music, News/Blog, www

#LastRemaining #backintown #musicislove #rockagain #welovehh #newrock

„We are rocking the stage,
unitil we are drunk,
got something to taste,
for everyone“

Back in Town repräsentiert Last Remaining wie kaum ein anderes Lied, es ist der Song zur Band. Dennoch existiert leider nur diese Demoversion des Songs, die wir selbst aufgenommen und abgemischt haben. Nach dem großen Sterben auf MySpace, macht Mumble Made auch diesen Song endlich wieder einem breiten Publikum zugänglich. „Writing history – on this planet – in a new world“ – this is Last Remaining. Enjoy listening!

#LastRemaining #backintown #musicislove #rockagain #welovehh #lovemusic #rockmusic #newrock

More
Archive, Masterpiece, Music, News/Blog

#RoundnRound #LastRemaining #RnR #socold #ifileavetoday #youarenotalone

Und dann waren wir the Last Remaining! Ab 2006 wurde ich zum Frontmann von Last Remaining. Eine verdammt gute Zeit mit viel Spaß an der Sache, eine Reihe von Konzerten und eine handvoll Aufnahmen gehen auf das Konto meiner zweiten Band. Fast alle unsere Songs haben wir gemeinsam entwickelt und geschrieben. Dabei haben wir die Latte immer oben gehalten, weshalb es nur wenige unserer Songs wirklich geschafft haben aufgenommen zu werden. Besonders wichtig waren für uns im Rhytmus, Harmonie und Melodie beim Songwritting.
Der erste Song den ich hier vorstellen möchte, wurde quasi zur Hymne Last Remainings. In dem Song geht es um die alt bekannte Frage ‚was wäre wenn?‘ und wie schwer es einem oft fällt aus Routinen auszubrechen. Aber hört selbst:

#RoundnRound #LastRemaining #RnR #socold #ifileavetoday #youarenotalone

More
Archive, Music, News/Blog, photography

#photo #music #musicsession #recordingsession #behindthescenes #codeless #darkside

Bei den ganzen Vorstellungen meiner musikalischen Zeit mit Codeless, möchte ich euch auch einen Einblick in unsere damlige Recoding-Session für die darkside ep gewähren. Auf dem Foto sind Daniel, Tobi und Jan zu sehen, die mit Pitrie und mir Codeless gebildet haben. Während der Aufnahme war gerade das Redcording für das Schlagzeug mit Tobi an der Reihe. Lange Zeit ist das her…und trotzdem rocken die Songs auch heute noch!

Hör doch mal rein unter:

Codeless

#photo #music #musicsession #recordingsession #behindthescenes #codeless #darkside

More
Archive, Music, News/Blog

#Codeless #dunno #music #grunge #newgrunge #hamburgmusic #hamburg #shouldbeafraid #theworldsrevenge #cantstop #wakeupinregret

Mit einem fast schon politischen Statement tritt unser Song dunno auf den Plan. Der Song stellt eine kritische Sichtweise auf den Umgang mit unserem Planeten und unserer Umwelt dar. Die Industrialisierung und die damit verbunden gesellschaftlichen Entwicklungen haben zu Veränderungen unserer Umwelt und unseres Planeten geführt, wie es sie bis dahin noch nicht gab. Eben dies thematisiert der vierte Song der darkside ep. Eventuell kann der Song ja einen kleinen Betrag zu einem Umdenken mancher Menschen leisten. Ansonsten…viel Spaß beim hören.

#Codeless #dunno #music #grunge #newgrunge #hamburgmusic #hamburg #shouldbeafraid #theworldsrevenge #cantstop #wakeupinregret

More
Archive, Music, News/Blog

#Codeless #sinceyouleftme #music #poweredbyemotion #grunge #newgrunge #letmebe #inyourdreams #whyareyouscared #inthesunyoube #findmyplace #hamburgmusic #hamburg

Als Musiker und besonders als Sänger ist es unumgänglich, dass die eigenen Songs durch Emotionen und Gefühle geprägt werden, die man durchlebt. Since You Left Me nimmt Bezug auf let me be von Codeless, thematisiert im wesentlichen aber Emotionen während und nach Beziehungen und die daraus resultierenden unbeantworteten Fragen. Damals wollte ich vor allem für mich selbst einen Schlussstrich unter diesem Kapitel ziehen und gleichzeitig ein Statement abgeben. So half mir der Song ein Stück weit diese schmerzhafte Erfahrung zu verarbeiten. Aber wie schon einer meiner Kameralehrmeister immer sagte: „Wo licht ist, ist auch Schatten.“ Interesse geweckt? Dann hör mal rein: Codeless – Since You Left Me – darkside ep

#Codeless #sinceyouleftme #music #poweredbyemotion #grunge #newgrunge #letmebe #inyourdreams #whyareyouscared #inthesunyoube #findmyplace #hamburgmusic #hamburg

More
Archive, Masterpiece, Music, News/Blog

#Codeless #Summer #music #grunge #newgrunge #darkside #wontstopwasting #hamburg #allyoulookingfor #masterpiece

Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen vermehrt in deutscher Sprache zu schreiben. Ich hoffe die englischsprachen Leser meines Blogs werden es mir nachsehen. Darüber hinaus möchte ich in diesem Beitrag aber einen weiteren Song meiner alten Band Codeless vorstellen. Einer unseren schnelleren Nummern mit dem Namen Summer, ebenfalls 2007 auf unserer darkside ep erschienen. Viel Spaß beim hören.

#Codeless #Summer #music #grunge #newgrunge #darkside #wontstopwasting #hamburg #allyoulookingfor #masterpiece

More